Gesundheit

Gesundheit · 27. März 2019
Hektik, Stress, alles geht viel zu schnell und teilen sollten wir uns auch können. Deswegen sitzen wir zeitungslesend beim Frühstück, telefonieren auf dem Weg zur Arbeit noch schnell mit dem Liebsten, während wir uns entspannen wollen und deswegen mit dem Hund eine Runde joggen, haben wir den Knopf im Ohr und hören laute Musik. Joggen wir nicht beim Hundegassi, halten wir das Telefon in der Hand und schauen eben schnell die neuesten Nachrichten bei Facebook.

Gesundheit · 25. März 2019
Als ein Ritual wird eine festgelegte, immer gleich ablaufende Handlung beschrieben. Oft mit zeremoniellem Charakter und meist mit sehr hohem Symbolgehalt (Ein Symbol ist in diesem Fall ein Sinnbild mit meist metaphorischer Bedeutung für eine bestimmte Grupierung, einen bestimmten Zustand oder ein bestimmtes Gefühl. ) Dabei unterscheiden wir (Menschen) verschiedene Typen von Ritualen. Erwähnen möchte ich hier beispielsweise Rituale mit religösem Hintergrund (religiöse Feiertage oder Brauchtümer,

Gesundheit · 19. März 2019
Geschrieben von Manuela Knaus Ein schwedischer Hundepsychologe namens Anders Hallgren führte in Schweden eine Studie mit 400 Hunden durch. Er fand heraus dass die Ursache für problematisches Verhalten häufig eine Krankheit ist. Ungefähr die Hälfte aller Hundebesitzer, die ihn wegen aggressiver, ängstlicher oder einfach ungewöhnlicher Verhaltensweisen ihres Hundes kontaktierten, hatten Hunde deren Verhaltensstörung ganz oder teilweise auf einer Krankheit basierten. Wahrscheinlich liegt